image
image
image
image
image

GENIALITÄT BEWAHREN, ZUKUNFT SCHAFFEN

In den 1960er Jahren entstand in Hamburgs aufstrebender City Nord ein Haus, das die Stadt so noch nicht gesehen hatte. Nicht nur die formale Strenge der Architektur, sondern auch die außergewöhnlich gestalteten Innenräume sorgten für Aufsehen – und natürlich der dafür verantwortliche Architekt Arne Jacobsen. 

Heute – mehr als 50 Jahre später – erleben wir, wie dieses damals schon außergewöhnlich 
moderne Design eine neue, spannende Dimension erreicht. Mit dem Arne Jacobsen Haus wird ein starker, identitätsstiftender Ort entstehen, der die vielfältigen Bedürfnisse einer neuen Arbeitskultur im Fokus hat.

image
image
image